3D Mini-Kayak

3D Mini-Kayak 1.1

Mit dem Kajak auf Foto-Safari

3D Mini-Kayak sieht wie ein Rennspiel auf einer Wasserbahn aus. Es geht aber nicht um schnelles Paddeln sondern um möglichst schöne Tierbilder. Als virtueller Tourist rudert man einen schmalen Fluss entlang, genießt die Landschaft und knipst die Umgebung ab. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

3D Mini-Kayak sieht wie ein Rennspiel auf einer Wasserbahn aus. Es geht aber nicht um schnelles Paddeln sondern um möglichst schöne Tierbilder. Als virtueller Tourist rudert man einen schmalen Fluss entlang, genießt die Landschaft und knipst die Umgebung ab.

3D Mini-Kayak beginnt in der gewählten Landschaft jeweils bei dem Startzeichen des Rundwegs. Der Fluss führt durch Urwälder und Steppen, in denen es viel zu sehen gibt: Gämse, Pumas, Waschbären und andere typischen Bewohner dichter Wälder.

Vor dem Start zeigt 3D Mini-Kayak das jeweilige Ziel der Ebene an. Während der Kanufahrt muss man Fotos bestimmter Sehenswürdigkeiten knipsen. Je schärfer die Bilder desto mehr Punkte gibt es. Verwackelte Fotos sind allerdings eher die Regel, da die Tiere naturgemäß nicht für das Bild stillstehen.

Fazit3D Mini-Kayak bietet lustige Grafiken und nette Sounds, erscheint von der Spielweise aber bei zu vielen Runden hintereinander ein wenig eintönig. Wer die schönen Bilder mag und die Landschaften zwischendurch wechselt, erhält einen netten Zeitvertreib für das Smartphone.

3D Mini-Kayak

Download

3D Mini-Kayak 1.1